2015
11.16

Wir wurden letztens von der WAZ besucht. Am Freitag, den 06.11.15 erschien ein Artikel über uns in der WAZ.

WAZ-Beitrag

Anbei hier die Online-Version.

2015
10.01

Neue Trainingszeit im Winterhalbjahr

Wir haben eine neue Trainingszeit in einer Halle für das Winterhalbjahr (Oktober – März):

Freitag von 18-20 Uhr in der Halle “Weitmarer Straße 115a” in Bochum-Weitmar.

Anfahrt: Mit dem Bus 365 könnt ihr direkt an der Haltestelle Weitmarer Str. aussteigen. Die Halle ist dann in unmittelbarer Nähe. Weitere Informationen beispielweise bzgl. Anfahrt folgen, nachdem wir morgen die Halle in Augenschein genommen haben.

Dafür entfällt ab sofort unser Sommer-Montagstraining im Langendreer-Park. Das bedeutet trotzdem noch 2x in der Woche Training (Mittwoch und Freitag).

Kommt also morgen zahlreich vorbei zum 1. Freitagstraining!

2015
09.10

Am letzten Wochenende fanden die 1. Playoffs der German Jugger League statt, wofür wir uns im Vorfeld qualifiziert haben. Dieses Mal war das Wetter etwas durchwachsen, sodass uns Wind und Wetter allgegenwärtig begleitet hat.

Abgesehen vom Spiel gegen die Grünen haben wir am Samstag alles gewonnen. Durch den Verlust gegen die PinkPain aus Darmstadt schieden wir aus der DoubleElimination aus und spielten wir am Sonntag um Platz 09 bis 12. Letztlich erspielten wir einen 11. Platz aus den 23 besten deutschen Teams.

PlayoffGruppenbild

Anbei die einzelnen Spiele:

JHB Lahnveilchen Gießen Gewonnen
JHB Die Kuhdorf-Vereinigung Gewonnen
JHB Grünanlagen Guerilla Verloren
JHB Jugglers Jugg Gewonnen
JHB Schergen von Monasteria Gewonnen
JHB Pink Pain Verloren
JHB Fischkoppkrieger Verloren
JHB Amazonenkinder Gewonnen

Urkunde Playoff

2015
09.01

18. Deutsche Meisterschaft

Am Wochenende fand in Berlin das größte Jugger-Event des Jahres statt. Die 18. Deutsche Meisterschaft im Jugger war für den Jugger-Haufen sehr erfolgreich. Mit zwei Mannschaften reisten wir am Freitag an, um uns mit den besten Teams aus Deutschland, Spanien und Irland zu messen.

Die erste Mannschaft belegte einen sensationellen 9. Platz. Nur gegen den späteren Vize-Meister Magnethopollos Jugger aus Spanien und dem Deutschen Meister als dem Jahr 2014 Rigor Mortis musste man sich geschlagen geben. Da vor uns drei spanische Teams und ein irisches Team war, können wir behaupten unter den Top5 der Deutschen Teams zu gehören.

Der Jugger-Haufen Bochum 2 erreichte einen ansehnlichen 36. Platz. Überraschend haben sie den 2. Platz in der Gruppenphase erkämpft und musste daher in der 2. Gruppenphase gegen ihr Erstteam.

DMGruppenFoto
Die Ergebnisse im Einzelnen:

JHB Lahnveilchen Gießen 09 zu 03
JHB Magnethopollos Jugger 04 zu 06
JHB Drachenblut 13 zu 03
JHB Hobbiz 12 zu 01
JHB GAG 11 zu 02
JHB JHB 2 08 zu 00
JHB Silver Horde 08 zu 05
JHB Rigor Mortis 02 zu 11
JHB Leere Menge 06 zu 04
JHB Grünanlagen Guerilla 05 zu 03
JHB2 Pig Pile 06 zu 05
JHB2 Skull! 01 zu 10
JHB2 Leipziger Nachtwache 10 zu 03
JHB2 Mainzer Deserteure 06 zu 02
JHB2 GAG 05 zu 08
JHB2 JHB 00 zu 08
JHB2 TackleTiger 02 zu 08
JHB2 Anima Equorum 00 zu 16
JHB2 Kamikaze Eulen 01 zu 09
JHB2 Kuschelkätzchen 02 zu 08
JHB2 Setanta 2 04 zu 05

UrkundeDM2 UrkundeDM

2015
08.23

2. Teuto Tournament

Dieses Wochenende waren wir in Bielefeld und traten gegen 7 andere Mannschaften an. 5 der Spiele konnten wir gewinnen. Knapp hatten wir am Samstag im Golden Jugg gegen die starken Jugg the Ripper verloren (05 zu 06). Am Samstag hatten wir ein spannendes Spiel gegen die späteren Turniersieger Mad Monkeys gehabt (06 zu 07). Mit einer durchmischten Besetzung von Neuling, Stammspielern und 2 Söldnern belegten wir einen ansehnlichen 3. Platz von 8 Teams.

Anbei die Ergebnisse:

JHB Power Pompf Girls Gewonnen
JHB Jugg the Ripper 05 zu 06 nach GJ
JHB Sturmwelpen Gewonnen
JHB Jugger Aachen Gewonnen
JHB Padabaers Gewonnen
JHB Mad Monkeys 06 zu 07
JHB Sturmwölfe Gewonnen

Urkunde 2. Teuto Tournament

2015
08.11

Training am Mittwoch nun in der Halle

Ab sofort findet das Training mittwochs wieder in unserer Halle statt (siehe Trainingsorte), da die NRW-Sommerferien vorüber sind und die Halle wieder geöffnet ist.

2015
08.03

3. Bergische Meisterschaft

Am letzten Wochenende waren wir mit zwei Mannschaften in Wuppertal. Neben execellenter “Rundum”-Verpflegung gab knappe und fordernde Spiele gegen unsere Freunde aus Rotenburg, Wuppetal und Hagen am Samstag. Am Sonntag hatte Jugger-Haufen Bochum leider das kleine Finale bei 2×150 Steinen gegen die Mad Monkeys aus Hagen verloren, sodass wir mit einem 4. Platz abschließen konnte. Der Jugger-Haufen Bochum 2 hatte sich den 9. Platz erkämpft. Anbei die Ergebnisse des 1. Teams:

JHB Ahle Säcke 08 zu 07
JHB Flying Juggmen Bonn Gewonnen
JHB Pompfritz 04 zu 05
JHB Mad Monkeys 05 zu 06? nach GJ
JHB Cervisia Ultima Gewonnen
JHB Mixteam (Dick und Durstig) Gewonnen
JHB Padabaers 05 zu 04
JHB Zonenkinder 00 zu 13?
JHB Mad Monkeys 05 zu 09?

Urkunde Wuppertal

2015
07.26

1. Juggerturnier am Hohen Ufer

Dieses Wochenende waren wir in Hannover. Wir haben bei Sturm in der Nacht, Regen und Hitze am Tag viele schöne Spiele gehabt. Anbei die Ergebnisse:

JHB Hannover Living Undeads Verloren
JHB Mighty Juggs Gewonnen
JHB Sonnenwende Gewonnen
JHB Leipziger Nachtwache Gewonnen
JHB Zonenkinder 05 zu 07
JHB Falco Jugger 06 zu 05
JHB Hannover Living Undeads Verloren
JHB Victim Verloren

IMGP6829

 

2015
07.06

Letzten Samstag fand die 2. Auflage des Ruhrpott Potts statt. 11 Teams haben sich gefunden, um bei an die 40° Jugger zu spielen. Mit aber vielen Pausen und nur 5 Spielen pro Team wurde um die beiden Qualifikationsplätze gespielt.

Sieger wurde das erste Team von Jugger-Haufen Bochum. Das Finale war gegen die Jugg – the Ripper aus Hagen. Der Jugger-Haufen Bochum 2 belegte den 9. Platz. Die beiden Qualifkationsplätze haben Jugg the Ripper (2. Platz) und  die Schergen von Monasteria (4. Platz) erkämpft, da das erste Team von Jugger-Haufen schon qualifiziert ist und die Kuhdorf-Vereiningung zur Südregion gehört. Anbei die Ergebnisse des 1. Teams:

JHB Bananarama 4/0 und 4/2
JHB Dropkick Cologne 4/0 und 4/0
JHB Lahnveilchen Gießen 4/2 und 4/1
JHB Die Kuhdorf-Vereiningung 4/0 und 2/4 und 4/2
JHB Jugg – the Ripper 5/3 und 5/4

Die Ergebnisse des 2. Teams:

JHB 2 Die Kuhdorf-Vereinigung 0/4 und 0/4
JHB 2 Mad Monkeys 2/4 und 0/4
JHB 2 Dropkick Cologne 4/2 und 4/3
JHB 2 Mighty Juggs 4/3 und 4/3
2015
06.25

8. Thüringer Meisterschaft

Letztes Wochenende waren wir auf der 8. Thüringer Meisterschaft in Jena mit zwei Mannschaften. Die erste Mannschaft erreichte einen 7. Platz aus insgesamt 36 Mannschaften. Knapp scheiterte man gegen die Zonenkinder um Platz 5 und 6. Die zweite Mannschaft mit vielen Söldnern erkämpfte sich einen 28. Platz. Insgesamt ein sehr erfolgreiches Turnier!

Anbei die Ergebnisse:

Gespielt wurde im Satz-System statt Steine.

JHB Weserkraken 5/1? und 5/4
JHB Kamikaze Eulen 5/1? und 5/4
JHB Zonenkinder 2/5 und 5/1
JHB Amazonenkinder 5/3? und 5/3?
JHB JHB 2 5/1 und 5/1
JHB Falco Jugger 5/4 und 4/5
JHB Ahle Säcke 5/2? und 5/2?
JHB Valar Morghulis 2/5 und 2/5
JHB Zonenkinder 5/4 und 4/5 und 2/5
JHB Skull! 5/1 und 5/3

8. Thüringer Meisterschaft Jena 8. Thüringer Meisterschaft in Jena

Urkunde Jena JHB1 Urkunde Jena JHB2